Grossmünster

KIRCHENRÄUME – KIRCHEN RÄUMEN?


Huldrych Zwingli plädierte vor genau 500 Jahren für die vollständige Abschaffung der Bildwerke in den Kirchen. Der leere Kirchenraum war damals für die Gemeinde eine neue Erfahrung. Er irritiert bis heute – den einen ist er Ort der Stille, den anderen ein geld- und platzverschlingendes Ärgernis, Dritten dient der Kirchenraum vor allem als kultureller Zeitzeuge.

Was hat es auf sich mit dem Kirchenraum des Anstosses? Was ist seine Bedeutung für unsere Stadt? Müssen immer mehr Kirchen nicht nur von Altären und Heiligenbildern sondern auch von ihrer sakralen Funktion befreit werden? Welche Entwicklungen sind wahrscheinlich?

Darüber sprechen am 23. November aus ganz verschiedenen Blickwinkeln Regisseur Christoph Schaub (u.a. Architektur der Unendlichkeit, Giulias Verschwinden, Bird’s Nest, Sternenberg), Grossmünsterpfarrer und Autor diverser Bücher und Artikel zum Thema u.a. von «Kirche Diakonie Raum»  Christoph Sigrist und Seraina Thoma, Architektin und Teilnehmerin am 5. Schweizer Kirchenbauta. Geleitet wird das Gespräch von Duke Seidmann, Wirtschaftsdiakon Altstadtkirchen. Die Begrüssung erfolgt durch Christoph Schneider, Leiter «Freundeskreis Grossmünster».

 

Bildsturm in Zürich

Infos zum Anlass

Donnerstag, 23. November 2023 um 19 – 20 Uhr.
Treffpunkt: In einem der spannendsten Buchläden der Zürcher Altstadt: Never stop reading.

Anschliessend werden Getränke offeriert.
Selbstverständlich können Sie mit unseren Podiumsteilnehmenden weiter diskutieren.

Der Eintritt ist frei.
Aufgrund der limitierten Platzzahl bitten wir um Anmeldung bis am Montag, 20. November an christoph.schneider@uitikon.ch 
(↗Freundeskreis Grossmünster).

Adresse: Spiegelgasse 18 | Untere Zäune, 8001 Zürich (an der Ecke Spiegelgasse | Untere Zäune).

 

Aktuell

Grossmünster

Zürcher Singfest 2024

«Sing mit ...» 

1679130.04.2024

THEMENNACHMITTAG ALTSTADTKIRCHEN


Do 27. Juni, 8 Uhr
Vor und hinter den Kulissen von Bern
Besammlung Bürkliplatz, Seite Bauschänzli

1679129.02.2024

ORGELSPIELE SOMMERZYKLUS 2024


ab 10. Juli 2024
Geniessen Sie die sommerlichen Orgelspiele im Grossmünster mit Organist:innen aus dem In- und Ausland.

2757123.05.2023

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.